Nicht jede Wolle kann als Kaschmir bezeichnet werden

- Jul 30, 2019-

Wolle ist die Wolle, die direkt vom Schaf geschnitten wird. Kaschmir ist der weiche Flaum der dicken Haarwurzeln der Ziegen im Winter, wenn sie im Winter sind. Es ist eine seltene tierische Spezialfaser. Der Hirte kämmt im Frühjahr und Sommer das Kaschmir mit einem speziellen Kamm.

In der Tat ist der Geburtsort von Kaschmirziegen das chinesische Tibet, das hauptsächlich in den 15.000 Meilen hohen Bergen der Westmalaya lebt. Je höher die Kälte und je kälter die Qualität der produzierten Wolle.
Gegenwärtig ist die Innere Mongolei, China, die größte Kaschmirproduktionsfläche der Welt. Die Qualität ist besser als in anderen Ländern.


cashmere


https://www.henglicashmereproducts.com/