So verhindern Sie Insekten in Kaschmirpullis

- May 15, 2019-

Für Pullover bevorzugen wir chemische Reinigung oder Handwäsche. Beim Händewaschen sollte die Wassertemperatur 30 ° C nicht überschreiten. Es wird empfohlen, kein Waschpulver zu verwenden. Sie können ein spezielles Waschmittel für Wollpullover wählen, warmes Wasser zum Versöhnen, und der Wollpullover ist schmutzig. So viel wie möglich hinzufügen, in leichtem Auswurf einweichen, dann einweichen und dann vorsichtig lecken, also mehrmals wiederholen, dann mit Wasser abspülen, 1-2 Minuten lang dehydrieren. Wenn Maschinenwäsche verwendet wird, sollte diese entsprechend dem Waschvorgang des Pullovers in der Waschmaschine durchgeführt werden. Die Wassertemperatur sollte ebenfalls auf 30 ° C eingestellt werden. Der neu gekaufte Pullover sollte einmal gewaschen werden, bevor er offiziell getragen wird, da bei der Herstellung des Pullovers. Es wird mit Öl, Paraffin, Staub usw. befleckt, und der neue Pullover riecht nach Antikariesmittel.


Wollkleidung, Insektennachweis, Gesetz

(1) Vor dem Sammeln den Staub dekontaminieren, entfernen und an einem kühlen und belüfteten Ort trocknen lassen. Bedingt bügeln, damit sich keine Blattläuse ansammeln und vermehren, und den Zweck der insektiziden Sterilisation erreichen.

(2) Alle Arten von Wollkleidung sollten mit Kleiderbügeln im Schrank aufgehängt werden. Wenn keine Bedingungen zum Aufhängen vorliegen, sollten sie in ein Tuch auf der oberen Kofferschicht gewickelt werden. Versuchen Sie beim Lagern, nach außen zu schauen. Dies hat zwei Vorteile: Zum einen das Verhindern von Verwitterung und Ausbleichen. Die andere soll widerstandsfähiger gegen Feuchtigkeit und Insekten sein.


Pulloverkleidung ist allgemein bekannt als Pulloverkleidung, auch bekannt als Wollstrickware, die aus Wollgarn oder wollartigem synthetischem Garn gewebte Kleidungsstücke ist. Handgestrickte Strickwaren erschienen um 1000 v. Chr. In den Einzugsgebieten des Euphrat und des Tigris. Maschinenwollstrickwaren tauchten in der Neuzeit auf. 1862 erfand American RIW Ram die Doppelumkehr-Flachstrickmaschine, mit der ein Kleidungsstück hergestellt wurde, auf dem das Kleidungsstück zum Einnähen von Kleidungsstücken hergestellt wurde.