So identifizieren Sie Kaschmirpullover

- Feb 26, 2020-

Berührung: Die Oberfläche des Kaschmirpullovers ist 60-70 mm, was dünner als gewöhnliche Wolle ist, und die durchschnittliche Feinheit liegt zwischen 14-16um, sodass er sich seidig und angenehm anfühlt. Einige Kaschmirpullover in der Mall sind jedoch rutschig anzufassen. Nach dem Reiben der Finger fühlen sie sich immer noch rutschig an. Die Kleidung wird mit Talkumpuder bestäubt.

Kratzer: Wolle hat Medulla und ist fest, während Kaschmirpullover medullafrei und daher elastisch sind. Wenn Sie es mit Ihren Händen halten, fühlt es sich an wie ein elastisches Brett.

Foto: Halten Sie einen Kaschmirpullover in der Hand, schauen Sie sich diesen hellen Ort an, wischen Sie die Dichte des Kaschmirpullovers ab, die Linien sind klar und ordentlich und es ist nicht einfach, Licht herauszulassen. Ein guter Kaschmirpullover erfordert nicht nur eine gute Kaschmirreinheit, sondern auch eine bestimmte Menge.

Brennen: Der Kaschmirpullover stößt beim Brennen nicht nur den verkohlten Geruch von Eiweiß und Feuerstein aus, die Brenngeschwindigkeit ist auch langsam, die Asche nach dem Brennen ist pudrig und bricht bei Berührung. Obwohl das Verbrennen von Wolle den sengenden Geruch von Eiweiß und Feuerstein hat, schrumpft die Faserasche aufgrund des Verbrennens chemischer Fasern schnell in eine kugelförmige Form.

https://www.henglicashmereproducts.com/