Klassifizierung und Spezifikationen von Kaschmirschals

- Mar 02, 2020-

Kaschmirschal ist, wie der Name schon sagt, ein Schal aus Kaschmir. Es ist eine wertvolle Modekleidung und ein High-End-Geschenk für Verwandte und Freunde.
Gestrickter Kaschmirschal
Der gestrickte Schal (KNITTED SCARF) hat die gleiche Methode wie der Kaschmirpullover. Es wird auf einer Flachstrickmaschine hergestellt und kann zu verschiedenen Nadeltypen und -organisationen verarbeitet werden. Warten.

Gewebter Kaschmirschal
WOVEN SCARF ist ein Schal mit einem Webstuhl. Der Webstuhl kann keine Nadeln und Taschentücher herstellen, die gestrickten Schals ähneln, kann jedoch elegante und luxuriöse Jacquard-Effekte erzeugen. Unsere üblichen Wasserwellenschals und leichten Fleeceschals sind gewebte Schals.

Spezifikationen für Kaschmirschals
Die Spezifikationen von Kaschmirschals lauten im Allgemeinen wie folgt: (Länge x Breite + Ohrlänge x 2)
136 cm x 30 cm + 7,0 cm x 2
145 cm x 30 cm + 7,5 cm x 2
150 cm x 30 cm + 8,0 cm x 2
155 cm x 30 cm + 7,5 cm x 2
160 cm x 35 cm + 8,0 cm x 2
170 cm x 35 cm + 10,0 cm x 2
170 cm x 40 cm + 10,0 cm x 2
180 cm x 45 cm + 10,0 cm x 2
190 cm x 50 cm + 10,0 cm x 2
Natürlich sind die Spezifikationen des Schals nicht festgelegt, und Designer können die Größe entsprechend ihren Designanforderungen anpassen. Im Allgemeinen ist der Schal in Europa und den USA relativ groß und in Asien kleiner. Im Allgemeinen werden solche mit einer Breite von mehr als 50 cm als Schals bezeichnet, und diejenigen mit einer Breite von mehr als 100 cm werden als Würfe bezeichnet. Ob es sich um einen Kaschmirschal oder einen Kaschmirschal handelt, der einzige Unterschied zum Schal besteht in den Größenangaben, aber der Produktionsprozess ist genau der gleiche wie beim Kaschmirschal.

https://www.henglicashmereproducts.com/