Eigenschaften der Kaschmirfaser

- Jun 05, 2019-

Viele Verbraucher glauben, dass Kaschmirpullover teuer sind und unschuldig sein sollten. Zumindest sollte es keine Pillingprobleme geben, die das Aussehen beeinträchtigen. Hier ist zunächst zu bemerken, dass der Grund, warum Kaschmirpullover teuer sind, der begrenzte Rohstoff Kaschmir und die hohen Anschaffungskosten sind. Daher sind Kaschmirpullover nicht perfekt und einwandfrei. Kaschmirpullover sind bei Verbrauchern wegen ihres außergewöhnlichen Stils und ihres eleganten Temperaments beliebt. Kaschmirpullover sind beim Pilling jedoch weit verbreitet und werden von den Verbrauchern ernsthaft geplagt. Eigenschaften von Kaschmirpullover-Pilling und Kaschmirfaser. Die Gewebestruktur und die Tragegewohnheiten der Verbraucher hängen zusammen. Nationale Normen schreiben vor, dass es sich bei qualifizierten Produkten um Produkte handelt, deren Pilling-Level den zulässigen Bereich nicht überschreitet. Selbst der hochwertigste Kaschmirpullover. Zu Beginn des Tragens kommt es zu einer leichten Pillingbildung in einem moderaten Bereich.

5

Die Feinheit und Länge der Kaschmirfaser. Curl ist ein wichtiges technologisches Merkmal. Kaschmir wird mit Wolle verglichen. Erstens ist die Feinheit klein, die Länge ist kurz und die Anzahl der Kräuselungen ist gering. Die Faser hat eine geringe Kohäsion im Garn. Die exponierte Haarigkeit ist mehr. Faser rutschig. Gleiten aus dem Stoff unter Einwirkung äußerer Kraft, um ein Florpilling zu erzeugen. Zweitens hat die Faser eine geringe Fluseneigenschaft und einen geringen Reibungskoeffizienten. Der Reibungswiderstand zwischen den Fasern wird verringert, aber aufgrund der Schuppenstruktur der Kaschmirfaser wird der Kaschmir rein gesponnen oder mit Wolle gemischt. Der Kaschmir rutscht leicht aus dem Stoff. Wenn der Faserverbund ungerichteten äußeren Kräften ausgesetzt ist, werden die Fasern der umgekehrten Schuppen leicht zu den Wurzeln bewegt. Die Stapel werden produziert. Aufgrund des Rückens zwischen den Schuppen und der Elastizität der Fasern sind die Fasern miteinander verflochten und verwirrt. Es verursachte auch das Filzen von Tierfasern. Die elektrische Leitfähigkeit von Kaschmirfasern ist schlecht. Wenn die Kleidung getragen wird, reiben die Fasern aneinander. Die Ladung sammelt sich in der Faser und erzeugt statische Elektrizität. Die Faser mit hoher Dielektrizitätskonstante hat eine positive Ladung.


Umgekehrt ist es negativ geladen. Wenn Chemiefasern mit Kaschmir eingerieben werden, werden Chemiefasern negativ geladen. Kaschmirfasern sind positiv geladen. Fasern mit unterschiedlichen Ladungen ziehen sich an. Es ist leicht, den Stoff fallen zu lassen und zu pillen. Dieses Phänomen ist besonders schwerwiegend, wenn das Wetter trocken ist. Je stärker die Kräuselungswellenform der Faser ist, desto weniger dehnt sich die Faser, wenn sie verdreht wird, und die Faser neigt dazu, sich während des Reibvorgangs zu lockern und zu rutschen, um auf der Oberfläche des Garns ein Fell zu bilden. Aus diesem Grund ist das Pilling umso einfacher, je besser die Faserlockeneigenschaft ist.


Je feiner die Faser ist, desto mehr sind die Faserenden auf der Oberfläche des Garns freigelegt. Je besser die Faserflexibilität ist, desto feiner lassen sich die Fasern leichter verwickeln als die groben Fasern. Bei der Faserlänge lassen sich kürzere Fasern leichter pillen als lange Fasern. Weil es mehr freie Fasern gibt und die Reibung und der Zusammenhalt zwischen den kurzen Fasern gering sind. Die Fasern lassen sich leicht auf die Oberfläche des Gewebes gleiten, was leicht herzustellen ist. Pilling-Phänomen. Die Drehung des Garns und die Glätte der Oberfläche haben ebenfalls einen großen Einfluss auf das Pilling. Das Garn mit hoher Verdrehung hat einen engen Sitz zwischen den Fasern, und wenn das Garn Reibung ausgesetzt ist, rutscht die Faser weniger aus dem Garn und das Pilling-Phänomen wird verringert: Weil Kaschmirpullover weiche Stoffe sind. Eine zu starke Drehung kann den Stoff steif machen. Daher ist es nicht möglich, das Pilling durch Erhöhen der Verdrehung zu verhindern. Die wirkung von garn finish. Je glatter das Garn ist. Das Oberflächenfell ist kurz und klein. Daher ist das glatte Garn nicht leicht zu pillen.